Angebote zu "Rila-Gebirge" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Bulgarien - Pirin- und Rila-Gebirge
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer in Europa bleiben möchte, aber doch das Abenteuer sucht, für den ist Bulgarien das ideale Reiseziel. Die zwei höchsten Gebirge und bedeutendsten Nationalparks des Landes - Pirin und Rila - sind bis heute ruhige Oasen intakter Natur. Der Rother Wanderführer "Bulgarien" stellt 50 abwechslungsreiche Wanderungen in den beiden Gebirgen vor.Während das Pirin überwiegend felsigen und vielerorts ausgesprochen alpinen Charakter hat, wirkt das Rila-Gebirge sanfter. Beide bieten aussichtsreiche Gipfel, Gletscherkessel mit zahlreichen Seen, rauschende Bäche und Wasserfälle sowie lange Täler mit idyllischen Wiesen und frischen Wäldern. Aufgrund der Gegebenheiten vor Ort sind die beschriebenen Touren keine Rundwanderungen, sondern so konzipiert, dass sie sich gut zu mehrtägigen Unternehmungen kombinieren lassen. Etwas Bergerfahrung, eine gute Kondition, die Bereitschaft zu neuen Erfahrungen sowie die Fähigkeit, kleineren Unbequemlichkeiten mit Gelassenheit zu begegnen, sind Voraussetzung.Alle Tourenvorschläge werden durch übersichtliche Kurzinfos, exakte Wegbeschreibungen, aussagekräftige Höhenprofile und farbige Wanderkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf vorgestellt. Auf der Internetseite des Bergverlag Rother stehen GPS-Tracks zum Download bereit. Zahlreiche Fotos vermitteln die Schönheit und Ursprünglichkeit dieser Region - sie wird jeden bezaubern, der ihr mit Offenheit begegnet.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Bulgarien - Pirin- und Rila-Gebirge
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bulgarien - Pirin- und Rila-Gebirge ab 14.9 € als Taschenbuch: 50 Wanderungen und Trekkingtouren. Mit GPS-Tracks. 2. aktualisierte Auflage 2018. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Sport- & Aktivreisen, Europa,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Böcker/P Bulgarien - mit Extra-Reisekarte 1:800...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.03.2019, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: mit Extra-Reisekarte 1:800000, DuMont Reise-Handbuch, Auflage: 3/2019, Autor: Böcker, Simone/Palahutev, Georgi, Verlag: DuMont Reise Verlag, Co-Verlag: bei MairDumont, Sprache: Deutsch, Schlagworte: altstadt sozopol // Arbanasi // bester reiseführer bulgarien // bulgarische mafia mutri // empfehlung reiseführer bulgarien // Gebirge Pirin // Goldstrand // Höhle Magura // Individualreiseführer Bulgarien // Individualreisen Bulgarien // Kloster Rila // leben im Plattenbau // lonely planet reiseführer bulgarien // ratgeber bulgarien // reiseführer balkan // reiseführer bulgarien // roma volk // rundreisen bulgarien // Schlucht Kresna // Schwarzmeerküste Bulgarien // Sonnenstrand Bulgarien // stefan loose reiseführer bulgarien // Tarnovo // Tryavna // Veliko // Vitosha // welcher reiserührer bulgarien // wie heißt die hauptstadt von bulgarien, Produktform: Mehrteiliges Produkt mit Beigabe (im oder am Hauptprodukt angebracht), Umfang: 440 S., 129 Illustr., 1 Karte, Seiten: 440, Format: 3 x 19.5 x 12.7 cm, Gewicht: 600 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Böcker/P Bulgarien - mit Extra-Reisekarte 1:800...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.03.2019, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: mit Extra-Reisekarte 1:800000, DuMont Reise-Handbuch, Auflage: 3/2019, Autor: Böcker, Simone/Palahutev, Georgi, Verlag: DuMont Reise Verlag, Co-Verlag: bei MairDumont, Sprache: Deutsch, Schlagworte: altstadt sozopol // Arbanasi // bulgarische mafia mutri // empfehlung reiseführer bulgarien // Gebirge Pirin // Goldstrand // Höhle Magura // Individualreiseführer Bulgarien // Individualreisen Bulgarien // karte bulgarien // Kloster Rila // leben im plattenbau // ratgeber bulgarien // reiseführer balkan // reiseführer bulgarien // roma volk // rundreise bulgarien // Schlucht Kresna // Schwarzmeerküste Bulgarien // Sonnenstrand Bulgarien // Tarnovo // Tryavna // Veliko // Vitosha // welcher reiserührer für bulgarien, Produktform: Mehrteiliges Produkt mit Beigabe (im oder am Hauptprodukt angebracht), Umfang: 440 S., 129 Illustr., 1 Karte, Seiten: 440, Format: 3 x 19.5 x 12.7 cm, Gewicht: 600 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Bulgarien
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 3. Auflage des DuMont Reise-Handbuches waren die Autoren Simone Böcker und Georgi Palahutev intensiv vor Ort unterwegs. Bulgarien ist mit seinen vielen Bergregionen - vom wilden Balkan-Gebirge über die hochgebirgsartigen Rila- und Pirin-Gebirge bis zu den sanfteren Rhodopen - ein Traumland für Wanderer und Naturliebhaber, doch auch die Kulturschätze des Landes vermögen zu beeindrucken. Badefreuden pur bietet die Schwarzmeerküste.Von Sofia über die Nationalparks Rila und Pirin bis Südbulgarien, vom Balkan bis zum Schwarzen Meer werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite "Auf einen Blick" die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autoren. Ort für Ort haben Simone Böcker und Georgi Palahutev ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Umgebung des Rila-Klosters im gleichnamigen Nationalpark, den Iskar-Durchbruch im Westbalkan oder den Naturpark Zlatni Pyasatsi am Schwarzen Meer. Und so ist für jeden etwas dabei: Sei es ein aktive Reise mit einer Wander- und Biketour zum Berg Ruen oder ein entspannter Urlaub, bei dem der Badespaß im Thermalbad bei Varna nicht fehlen darf.Mit interessanten Themenseiten wie dem überarbeiteten Special zum Bulgarischen Wein erfährt man außerdem allerlei Wissenswertes über Bulgarien, über die Geschichte und die Menschen des Landes.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte, überarbeitete Extra-Reisekarte im Maßstab 1:800.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 34 aktualisierte Citypläne, Wander- und Routenkarten.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Bulgarien
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 3. Auflage des DuMont Reise-Handbuches waren die Autoren Simone Böcker und Georgi Palahutev intensiv vor Ort unterwegs. Bulgarien ist mit seinen vielen Bergregionen - vom wilden Balkan-Gebirge über die hochgebirgsartigen Rila- und Pirin-Gebirge bis zu den sanfteren Rhodopen - ein Traumland für Wanderer und Naturliebhaber, doch auch die Kulturschätze des Landes vermögen zu beeindrucken. Badefreuden pur bietet die Schwarzmeerküste.Von Sofia über die Nationalparks Rila und Pirin bis Südbulgarien, vom Balkan bis zum Schwarzen Meer werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite "Auf einen Blick" die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autoren. Ort für Ort haben Simone Böcker und Georgi Palahutev ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Umgebung des Rila-Klosters im gleichnamigen Nationalpark, den Iskar-Durchbruch im Westbalkan oder den Naturpark Zlatni Pyasatsi am Schwarzen Meer. Und so ist für jeden etwas dabei: Sei es ein aktive Reise mit einer Wander- und Biketour zum Berg Ruen oder ein entspannter Urlaub, bei dem der Badespaß im Thermalbad bei Varna nicht fehlen darf.Mit interessanten Themenseiten wie dem überarbeiteten Special zum Bulgarischen Wein erfährt man außerdem allerlei Wissenswertes über Bulgarien, über die Geschichte und die Menschen des Landes.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte, überarbeitete Extra-Reisekarte im Maßstab 1:800.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 34 aktualisierte Citypläne, Wander- und Routenkarten.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Reise durch Bulgarien
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Obwohl Bulgarien seit dem Jahre 2007 zur Europäischen Union gehört, ist es für viele noch eine terra incognita. Zumindest hat sich inzwischen herumgesprochen, dass die Badestrände am Schwarzen Meer zu den schönstgelegenen und preiswertesten des Kontinents gehören. Faszinierend ist jedoch auch das Binnenland, das sowohl von Donau- und Thrakischer Tiefebene, noch mehr aber von mächtigen Gebirgszügen geprägt wird. An erster Stelle steht der mächtige Balkan, der der ganzen Halbinsel den Namen gab. Er durchzieht quer das Land und geht erst am Kap Emine vor dem Meer in die Knie. Bulgariens höchster Berg, der Musala (2925 Meter) liegt im Rila-Gebirge. In dem nur wenige Meter niedrigeren Pirin-Gebirge befindet sich das größte Wintersportgebiet des Landes.Ruhiger hingegen geht es in den Rhodopen zu, der Heimat des legendären thrakischen Sängers Orpheus. Von diesen Thrakern, die das Gebiet des heutigen Bulgarien zuerst besiedelt haben, sind das früheste (bearbeitete) Gold der Menschheitsgeschichte sowie viele Grabmäler erhalten geblieben.Nicht minder faszinierend ist die bulgarische Klosterlandschaft. Rila und Batschkovo, Trojan und Roshen, um nur die bekanntesten Glaubensfestungen zu nennen, stehen für große Architektur und Kunst. Berühmte Fresken finden sich aber auch in einfachen Kirchen so in Bojana und Arbanassi.Der schönsten historischen Stadtbilder Bulgariens können sich Nessebar, Sosopol, Veliko Tarnovo, Hauptstadt des zweiten Zarenreiches, und Plovdiv rühmen. Aber auch Sofia, die heutige erste Stadt des Landes, besitzt neben Sehenswertem viel Charme und eine bezaubernde Umgebung.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Reise durch Bulgarien
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Obwohl Bulgarien seit dem Jahre 2007 zur Europäischen Union gehört, ist es für viele noch eine terra incognita. Zumindest hat sich inzwischen herumgesprochen, dass die Badestrände am Schwarzen Meer zu den schönstgelegenen und preiswertesten des Kontinents gehören. Faszinierend ist jedoch auch das Binnenland, das sowohl von Donau- und Thrakischer Tiefebene, noch mehr aber von mächtigen Gebirgszügen geprägt wird. An erster Stelle steht der mächtige Balkan, der der ganzen Halbinsel den Namen gab. Er durchzieht quer das Land und geht erst am Kap Emine vor dem Meer in die Knie. Bulgariens höchster Berg, der Musala (2925 Meter) liegt im Rila-Gebirge. In dem nur wenige Meter niedrigeren Pirin-Gebirge befindet sich das größte Wintersportgebiet des Landes.Ruhiger hingegen geht es in den Rhodopen zu, der Heimat des legendären thrakischen Sängers Orpheus. Von diesen Thrakern, die das Gebiet des heutigen Bulgarien zuerst besiedelt haben, sind das früheste (bearbeitete) Gold der Menschheitsgeschichte sowie viele Grabmäler erhalten geblieben.Nicht minder faszinierend ist die bulgarische Klosterlandschaft. Rila und Batschkovo, Trojan und Roshen, um nur die bekanntesten Glaubensfestungen zu nennen, stehen für große Architektur und Kunst. Berühmte Fresken finden sich aber auch in einfachen Kirchen so in Bojana und Arbanassi.Der schönsten historischen Stadtbilder Bulgariens können sich Nessebar, Sosopol, Veliko Tarnovo, Hauptstadt des zweiten Zarenreiches, und Plovdiv rühmen. Aber auch Sofia, die heutige erste Stadt des Landes, besitzt neben Sehenswertem viel Charme und eine bezaubernde Umgebung.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Reise durch Bulgarien
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Obwohl Bulgarien seit dem Jahre 2007 zur Europäischen Union gehört, ist es für viele noch eine terra incognita. Zumindest hat sich inzwischen herumgesprochen, dass die Badestrände am Schwarzen Meer zu den schönstgelegenen und preiswertesten des Kontinents gehören. Faszinierend ist jedoch auch das Binnenland, das sowohl von Donau- und Thrakischer Tiefebene, noch mehr aber von mächtigen Gebirgszügen geprägt wird. An erster Stelle steht der mächtige Balkan, der der ganzen Halbinsel den Namen gab. Er durchzieht quer das Land und geht erst am Kap Emine vor dem Meer in die Knie. Bulgariens höchster Berg, der Musala (2925 Meter) liegt im Rila-Gebirge. In dem nur wenige Meter niedrigeren Pirin-Gebirge befindet sich das größte Wintersportgebiet des Landes.Ruhiger hingegen geht es in den Rhodopen zu, der Heimat des legendären thrakischen Sängers Orpheus. Von diesen Thrakern, die das Gebiet des heutigen Bulgarien zuerst besiedelt haben, sind das früheste (bearbeitete) Gold der Menschheitsgeschichte sowie viele Grabmäler erhalten geblieben.Nicht minder faszinierend ist die bulgarische Klosterlandschaft. Rila und Batschkovo, Trojan und Roshen, um nur die bekanntesten Glaubensfestungen zu nennen, stehen für große Architektur und Kunst. Berühmte Fresken finden sich aber auch in einfachen Kirchen so in Bojana und Arbanassi.Der schönsten historischen Stadtbilder Bulgariens können sich Nessebar, Sosopol, Veliko Tarnovo, Hauptstadt des zweiten Zarenreiches, und Plovdiv rühmen. Aber auch Sofia, die heutige erste Stadt des Landes, besitzt neben Sehenswertem viel Charme und eine bezaubernde Umgebung.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot